August 2014 - Lauchringen | Gartenhotel Feldeck Naturbadkonzept

Mit einem Freibad mit biologischer Wasseraufbereitung möchte Familie Pfau Ihr Gartenhotel Feldeck aufwerten. Im großzügigen Garten mit altem Baumbestand entsteht ein attraktives Freibad mit großer Fläche für Erholung und Entspannung. [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2013 - Gaggenau | Sanierung des Waldseebades

Im Rahmen der Sanierung des Waldseebades Gaggenau ist die Ertüchtigung der biologischen Wasseraufbereitung besonderer Schwerpunkt. Gleichzeitig ist eine Attraktivierung des gesamten Bades vorgesehen, [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2013 - Oberderdingen | Umbau des Freibads von Oberderdingen-Flehingen in ein Freibad mit vollbiologischer Wasseraufbereitung

Die Gestaltung und Raumaufteilung spannt sich vom Gebäude aus auf. Zentral liegt der Schwimmerbereich, der von beiden Seiten umschlossen wird. Die Linienführung der Erweiterung erstreckt sich konvex zum Gebäude und [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2013 - Großenhain | Naturbadsanierung

Im Rahmen der Sanierung des Naturbades Großenhain ist die Ertüchtigung der biologischen Wasseraufbereitung besonderer Schwerpunkt. [...] Weiterlesen

 

 

 

 

Januar 2013 - Schwarzwald | Ganzjähriges Hotel-Naturbad-Konzept

Anforderung und Ziel für Planung und Gestaltung ist ein attraktives und individuell entworfenes Naturbad für ein Hotel im Schwarzwald, das ganzjährig genutzt werden kann. Das Besondere des Naturbadkonzepts  [...] Weiterlesen

 

 

 

 

August 2012 - Vulpera Robinson Club Schweizerhof | Ideenstudie zur Umgestaltung des Freibades in ein Freibad mit vollbiologischer Wasseraufbereitung

Das Robinson Clubhotel Schweizerhof in Vulpera bietet seinen Gästen auf einer grosszügigen Aussenanlage unter anderem ein klassisches Freibad aus dem Jahr 1922, dessen Badewasser mit Chlor gereinigt wird. Dieses 33 Meter lange und 18 Meter breite Becken wird durch ein kreisrundes Kinderplanschbecken mit acht Metern Durchmesser ergänzt. [...] Weiterlesen

 

 

 

Juli 2012 - Kappel | Freibadumgestaltung in ein Bad mit biologischer Wasseraufbereitung

Das im Jahr 1935 gebaute klassische Freibad im Ortsteil Kappel der Gemeinde Lenzkirch liegt in wunderbarer Höhenlage (920m über NN) etwas abseits mit einem tollen Ausblick und bietet Badegästen ein Becken mit 50m-Bahnen und ein Kleinkinderbecken. Das Bad wurde 1964 umgebaut,  [...] Weiterlesen

 

 

Mai 2012 - Lemwerder | Studie/Gestaltungskonzept EU-Badesee

Im Rahmen der gewünschten Umwandlung der Abbaustätte Ritzenbütteler Sand der Gemeinde Lemwerder in ein EU-Badegewässer ergeben sich vielerlei Ausgestaltungsmöglichkeiten. Die geplante Renaturierung, angestrebt von der Schifffahrtsbehörde, [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2011 - Buttstädt | Kurzentwurf Naturpool Firmengelände Woelk

Als Ergänzung zum bestehenden Swimmingpool mit neuer, einladender Eingangssituation zum Bürogebäude der Firma Woelk zeigt der Kurzentwurf verschiedene Elemente. Geschwungene Formen führen zum Eingang im Süden, es finden sich dabei mehrere Wasserbereiche. [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2010 - CH-Würenlos | Machbarkeitsstudie Naturbad mit Spielerlebniswelt

 

Das Bad wird von einem Zugang in Süden erschlossen und spannt sich für den Besucher V-förmig auf. Die unterschiedlichen Nutzergruppen werden auf diese Weise automatisch getrennt. [...] Weiterlesen

 

 

 

Juli 2010 - Schömberg | Gestaltung des Wellenbades in ein Naturerlebnisbad mit Saunaanlage

Hinter der Anordnung und Ausgestaltung der Variante 5 verbirgt sich ein besonderes Prinzip, und zwar das der so genannten Gartenstadt. Der Grundsatz dieses Konzepts geht von einem strikt radialen System aus, [...] Weiterlesen

 

 

Januar 2010 - Schorndorf | Machbarkeitsstudie Umgestaltung des Ziegelei SeeBads

Der Ziegeleisee der Stadt Schorndorf wird bereits seit Jahrzehnten als Freibadeanlage für Bürger und Gäste genutzt. Das Ziegele SeeBad – angrenzend zum hochmodernen Hallenbad – bedarf einer umfassenden Aufwertung. [...] Weiterlesen

 

 

Januar 2010 - Schömberg | Machbarkeitsstudie Neugestaltung des Wellenbades in ein Naturbad

Die Gemeinde Schömberg betrieb für seine Einwohner und seine Gäste das beheizte Wellen-Hallenbad bis Ende des Jahres 2007. Aufgrund der enormen, jährlichen Unterhaltskosten von über 400.000,-- € pro Jahr [...] Weiterlesen

 

 

Juni 2009 - Winterlingen | Entwurf EU Badegewässer Umgestaltung und Aufbereitung

Die frühere Lehmabbaugrube wurde 1933 zum „schmucken Freibad“ umgebaut. Siebzig Jahre später nun soll das zum EU-Badegewässer erklärte Freibad saniert werden. Das in die Jahre gekommene Bad mit starkem Algenbewuchs soll weiter als EU-Badegewässer unterhalten werden, [...] Weiterlesen