< zurück

 

 

Spielplatz Leustetten | Spieplatzplanung als Pro-Bono-Projekt


Durch die Erweiterung des bestehenden Baugebiets Zieglerösch im Ortsteil Leustetten der Gemeinde Frickingen musste der bisherige Spielplatz umziehen. Das Spielplatzgelände mit Schaukel, Rutsche, Sandkasten und Turn-/Klettermöglichkeiten sollte deshalb in kompakter Form an anderer Stelle neu aufgebaut werden. Auf einer etwa 200 m² großen Fläche im selben Wohngebiet entstand in den letzten Wochen der Spielplatz neu.

 


Entwurf und Planung übernahm dabei ehrenamtlich Philipp Hodapp von unserem Planungsbüro und unterstütze somit die ehrenamtlich engagierten Arbeiter von Leustetten. Die kleinsten Leustetter sind nach ersten Spielstunden bereits treue Fans.

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lageplanskizze

 

 

 

 

 

 

 

 

Lageplan