AKTUELLES
Aktuelles

Hier finden Sie unsere aktuell veröffentlichten Entwürfe aus den Bereichen "Hoch-/Tiefbau" und "Naturerlebnisbäder".

 

Oktober 2017 - Oberderdingen/Flehingen| Der erste Sommer des Naturerlebnisbades Flehingen

 

Unser Bad soll schöner werden. Der Flehinger Verein 77 plus der sich für die Erhaltung des alten Freibades am Ortsrand einsetzt, hat Wort gehalten.  Medienbericht mit Video (Link)

 

September 2017 - IKZ-Dachsberg (St. Blasier Land) Förderbescheide durch Minister Strobel aus Stuttgart

Dachsberg € 3.883.947
Ibach € 1.526.470
St. Blasien € 5.609.223
Bernau € 2.154.598
Höchenschwand       
€ 3.292.855
Todtmoos € 3.121.685
Schluchsee € 7.644.950
Görwihl (aktuell)     
€ 4.230.162

 


[...] Weiterlesen

 

August 2017 - Höchenschwand | Entwicklungskonzept Hotel Alpenblick

Wichtiger Anspruch des Entwicklungskonzepts des Hotels Alpenblick ist daher nicht nur die Stärkung des Tourismus, sondern auch die Belebung des Ortes und der besondere Fokus des Hotelkonzepts liegt auf der Gesundheit der Gäste.
Es entstehen zehn wichtige wohnortnahe Arbeits- und Ausbildungsplätze durch den Neubau des Apartmenthauses. Das Gebäude befindet sich in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Hotel Alpenblick, besticht in seinem Entwicklungskonzept ganz klar mit seiner Gesundheitsorientierung.

[...] Weiterlesen

 

 

 

Mai 2017 - Höchenschwand | Außenanlage Rathaus

Die Aufteilung/Zonierung des Außenraums wird durch die Position des neuen Gebäudes auf dem Gelände definiert. Die neue Außenanlage wird im Süden durch das neue Rathaus begrenzt und gerahmt. Es gibt zwei Hauptniveaus, die den Raum definieren und die gezielt gestaltet werden: ein oberes auf Höhe der Waldshuter Straße [...] Weiterlesen

 

 

 

April 2017 - Ibach Dachsberg | Pilotprojekt Breitbandversorgung

Als Vorgriff/Vorbereitung auf den Start des Baus des Kreisbackbones wurde in Ibach ein Pilotprojekt gestartet, dass in enger Zusammenarbeit mit dem IKZ realisiert wurde. Im Rahmen der Sanierung der Kreisstraße in Ibach ist das Pilotprojekt Breitbandausbau im Landkreis Waldshut [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2017 - Landkreis Waldshut | Masterplan Breitbandversorgung Fortsetzung

Da es sich abzeichnete, dass der Breitbandausbau in unserer Gegend von den Kommunen selbst geleistet werden muss, da sie von der Versorgung sonst immer stärker abgeschnitten werden, stehen wir an der Seite der Gemeinden, um diese Aufgabe zu bewältigen. [...] Weiterlesen

 

 

 

Februar 2017 - St. Blasien | Umgestaltung des Außen- / Verkehrsraumes bei den Schmidt Arkaden

Gemeinsam mit der Stadt, der VK Immobilien GmbH & Co.KG (Keemss Arkaden) und den andOFFICE Architekten entwickeln wir eine Gestaltung und neue Wegeführung im Außenraum. Im Zuge der Neu- und Umgestaltung der Keemss Arkaden soll auch der angrenzende öffentliche Raum neu gestaltet werden. Insbesondere da auch in den kommenden Jahren die Bernaustraße saniert werden soll, soll der Knotenpunkt Luisenstraße-Bernaustraße angepasst und mit einem Gesamtkonzept neu konstruiert werden. [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2017 - St. Blasien | Entwicklungskonzept Fitness- und Gesundheitszentrum

Das Planungsbüro Gutmann unterstützt das Albgym Fitness- und Gesundheitszentrum bei der Konzeptentwicklung für den Neubau einer Fitnesshalle. Das Fitnessstudio Albgym befindet sich derzeit im Keller des Sportvereinsheims. Es handelt sich dabei um dunkle und unattraktive Räume, die keine Erweiterungsmöglichkeit zulassen. Der Pachtvertrag läuft zeitnah aus. [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2016 - St. Blasien | Sportplatzsanierung Forsetzung

In der Planungsphase wurde sehr eng mit dem Sportverein, der Schule und der Stadt zusammengearbeitet und völlig unterschiedlich aufgebaute Sportplätze besichtigt. So ließen sich verschiedene Aufbauarten live kennenlernen und Vor- und Nachteile gemeinsam eruieren. Eine Matrix, die alle Möglichkeiten, d.h. die verschiedenen Aufbauschichten, umfasst, diente als Grundlage für die gemeinsame Entscheidung. [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2016 - Herten/Rheinfelden | Neubau Reifenlager

Die Gottstein Gruppe bietet ihren Kunden schon seit langem den Service, Saisonreifen einzulagern. Viele Kunden sind es leid ihre Räder hin und her zu transportieren und zuhause zu lagern. Hierfür hat das Autohaus an den verschiedenen Standorten mehrere unterschiedliche Räume angemietet. Dies bedeutete bisher eine umfangreiche Logistik und einen erhöhten Mitarbeiterbedarf an den einzelnen Standorten. Durch das neue Reifenlager wird die Logistik zukünftig zentral an einem [...] Weiterlesen

 

 

 

Oktober 2016 - St. Blasien | Umgestaltung Tusculumparkplatz

Der Tusculumparkplatz am Ortsrand von St. Blasien an der Brücke mit dem Wasserfall soll attraktiver gestaltet und stärker ans Zentrum angebunden werden. Eine eindeutige Unterteilung, d.h. Markierung soll verhindern, dass auf der bisherigen einfachen Asphaltfläche wild und kreuz und quer geparkt wird. [...] Weiterlesen

 

 

 

Juli 2016 - Oberderdingen | Eröffnung NaturErlebnisBad Flehingen

Etwas mehr als eine Badesaison lang mussten die Wasserratten auf andere Bäder ausweichen. So lange hat der Umbau des aus dem Jahr 1936 stammenden, alten Flehinger Freibads gedauert. Gerade rechtzeitig zum Hochsommer können nun die Badegäste im Rahmen eines Tags der offenen Tür am Sonntag, 17. Juli 2016, ab 11 Uhr ihr neues Naturerlebnisbad in Besitz nehmen.

 

 

 

Mai 2016 - St. Blasien |  Konzept und Vorentwurf Hotelanlage Kronenareal

In St. Blasien auf dem Krone-Areal soll ein 4-Sterne-Hotel mit Blick auf den Dom entstehen. Geplant ist ein in Harmonie zu den unterschiedlichen Kubaturen und Typologien St. Blasiens stehendes, herrschaftlich anmutendes Gebäude im Vordergrund – kombiniert mit einem zeitgemäßen und modernen Gebäude im Hintergrund. Das Hotel wird zur Straßenflucht verlaufen.  [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2016 - Frickingen | Konzept Lohmühle & Gerberhaus

Im Zuge der Sanierung und Neugestaltung der Dorfstraße, ergab sich die Möglichkeit den steilen, unsicheren Abgang zum Museum Lohmühle neu anzulegen. Dabei wurde die Gestaltung des Abgangs an die neue Beschilderung angepasst, so ist dieser gleichzeitig Zugang zum Museum und Informationsträger.  [...] Weiterlesen

 

 

Februar 2016 - Frickingen | Gestaltungskonzept Friedhof Altheim

Die Aufgabenstellung für den Friedhof in Altheim der Gemeinde Frickingen lässt sich so beschreiben: Die Friedhofskultur soll erhalten bleiben, gleichzeitig soll eine Alternative für den Friedwald entstehen, sodass das Leerfallen einzelner Gräber verhindert wird, da sonst auch das Gesamtbild auseinander fällt. Wichtiger Teil des Konzepts ist, dass zusätzliche attraktive Urnenbestattungsmöglichkeiten geschaffen werden. [...] Weiterlesen

 

 

Januar 2016 - Landkreis Waldshut |  Masterplan Breitbandversorgung

Auf der Grundlage der Backbone-Planung des Landkreises Waldshut ist ein interkommunaler Zusammenschluss entstanden. Sieben Gemeinden in der Region werden gemeinsam von uns betreut und wir übernehmen als Planungsbüro die Masterplanung eines Glasfasernetzes. Dabei steht auch das Netzentwicklungskonzept im Fokus als Teil der Infrastrukturplanung der Gemeinden. Im Zuge dieses Masterplans werden wir  [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2016 - Höchenschwand | Vorentwurf Dachterrasse Hotel Alpenblick

Um das Wohlfühl- und Entspannungsangebot noch perfekter zu gestalten, wird auf dem neuen Gebäude des Hotels Alpenblick eine Dachterrasse bzw. ein Dachgarten entstehen, der die Materialien und Pflanzen des Innenhofs aufnimmt. Auch hier wird es eine Kiesfläche geben, ein etwas höher gelegenen Holzbereich und schließlich einen Rahmen [...] Weiterlesen

 

 

November 2015 - St. Blasien | LKW-Leitsystem Firma Schmidt

Um das Unternehmen zuverlässig und reibungslos anfahren zu können, entwickelten wir für die Firma Schmidt ein LKW-Leitsystem, da gehäuft Lieferanten zum falschen Standort fuhren. Das Firmengelände ist durch die Alb getrennt, sodass allein in St. Blasien mehrere Orte sowie 2 km südlich die Schmelze des Albtals beliefert werden müssen. In Zusammenarbeit mit der Gemeindeverwaltung und dem Straßenverkehrsamt  [...] Weiterlesen

 

 

November 2015 - Binzen | Autohaus Gottstein Werkstattanbau 02 OST

Diese Erweiterung ist der zweite Anbau nach der ersten Erweiterung von 2010/2011. Die Flexibilität der BMW/Mini-Autohäuser erweist sich bei Expansion als besonders sinnvoll. So werden diesmal mit dem Anbau vier neue Werkstatt-Arbeitsplätze geschaffen. In Zukunft werden an diesem Standort auch noch weitere Büro-, Sozialräume und Lagerfläche entstehen. [...] Weiterlesen

 

 

 

September 2015 - St. Blasien | Sanierung ESSO-Tankstelle im Zuge der Albtalstraßensanierung

Die Sanierung der Albtalstraße wird auch von Anliegern genutzt bzw. zum Anlass genommen, ebenfalls Fassade, Hof etc. neu zu gestalten. Dies beeindruckt uns sehr positiv. Die ESSO-Tankstelle ist hierfür ein Beispiel, denn sie hat sich mit neuer Dachverkleidung und neuem digitalem Tankinformationsschild sowohl äußerlich, als auch durch eine neue Öl-Abscheideranlage im Sinne des Umweltschutzes modernisiert. [...] Weiterlesen

 

 

Juli 2015 - St. Blasien | Friedhofserweiterung Menzenschwand

Im Auftrag der Stadt St. Blasien wurde dieser vorliegende Beitrag erstellt, der einen Überblick über einen möglichen Erweiterungsbedarf des Friedhofs in Menzenschwand bieten soll. Es handelt sich hierbei um eine Analyse und Empfehlung der Weiterentwicklung des Friedhofs für die nächsten Jahren. Grundsätzlich ist eine flexible Aufteilung von Doppel- und Einzelgräbern vorteilhaft, denn dies ermöglicht, [...] Weiterlesen

 

 

Juni 2015 - Waldshut-Tiengen | Machbarkeitsstudie für Freibäder mit biologischer Wasseraufbereitung

Die Stadt Waldshut-Tiengen verfügt über zwei Freibäder, die beide konventionell durch Chlorierung gereinigt werden. In einer Bestandsaufnahme vom 17.12.2014 beschreiben die Autoren der Stadtwerke Waldshut-Tiengen GmbH sehr genau, welche Problematik in beiden Bädern besteht. Gemeinsam haben die Bäder eine aktuell sehr mangelhafte Wasseraufbereitung,  [...] Weiterlesen

 

 

April 2015 - Lauchringen | Gartenhotel Feldeck Überarbeiteter Naturbadentwurf

Der gesamte Schwimmteich ist von einer Staudenpflanzung natürlich eingebunden. Diese und einige Gehölze schützen die Badenden vor einem direkten Einblick von den Hotelzimmern. Ein zentrales Holzdeck ergänzt die attraktive Gestaltung des Gartens. Granitsitzblöcke mit Holzauflage fügen sich in den gesamten Garten ein und bieten noch mehr Raum für Entspannung. [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2015 - Oberderdingen | Umbau des Freibads von Oberderdingen-Flehingen in ein Freibad mit vollbiologischer Wasseraufbereitung

Die Anlage ist zweigeteilt und besteht aus einem Schwimmerbereich, dem so genannten Nutzungsbereich (zzgl. Kleinkinderbereich), und einem Reinigungsbereich, dem sogenannten Aufbereitungsbereich. Der Nutzungsbereich wird in einen Schwimmerbereich und einen Nicht-Schwimmer-Bereich sowie einen Erlebnisbereich unterteilt.  [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2015 - St. Blasien | Sanierung der Albtal-/Hauptstraße Ba02

Mit dieser Maßnahme wird der erste Bauabschnitt fortgeführt und die wichtige Anbindungs- und Erschließungsstraße aus südlicher Richtung zum Zentrum und Dom hin neu gestaltet. Das Straßenbild wandelt sich von Nord nach Süd von einer klassischen Einkaufsstraße (Zentrum) hin zu einer Straße mit anliegendem Gewerbe (Industrie). [...] Weiterlesen

 

 

 

Februar 2015 - Großenhain | Sanierung Naturbad

In diesem Entwurf wird die gesamte neue Infrastruktur samt Aufbereitungsbereich in den bestehenden Nutzungsbereich integriert, so schmiegt sich Beispielweiße das Technik-/Aufsichtsgebäude direkt an den Aufbereitungsbereich an. Der Aufbereitungsbereich selbst wird nicht in der Fläche, sondern in die Tiefe ausgedehnt. [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2015 - Gersbach | Modernisierung des best. Wohnhauses und Einbau einer neuen Wohnung in ein best. Ökonomiegebäude

Sanierung und Umbau erfolgen bei diesem historischen Bauernhof sowohl am Wohn- als auch am Ökonomiegebäude. Durch den Ausbau einer zusätzlichen Wohnung entstehen zwei abgeschlossene Wohneinheiten. Die Historie bleibt erhalten, die Sanierung erfolgt behutsam, ohne die wertvolle historische Substanz zu beeinträchtigen. [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2014 - St. Blasien | Sportplatzsanierung

Beim Helmut Hofmann Stadion wird ein zukunftsfähiger und belastbarer Sportplatz benötigt, denn der aktuelle Rasenplatz ist nur wenige Wochen im Jahr bespielbar aufgrund des schattigen und feuchten Standorts und der somit stark verkürzten Vegetationszeit. Gleichzeitig leidet der Platz durch das Bespielen im nassen Zustand. [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2014 - Görwihl | Baugebiet Moos

Die Erschließung des Baulands stellt eine Erweiterung des Baugebiets Moos dar, sodass insgesamt 17 neue Bauplätze entstehen. Am bestehenden Wendehammer wird die Erschließungsstraße im gleichen Ausbauquerschnitt weitergeführt. Dabei wird der südlich liegende Wendehammer zurückgebaut und die Erschließungsstraße an die bestehende Straße "Im Moos" angeschlossen. [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2014 - Höchenschwand | Rathausneubau

Der geplante Neubau soll ein „reines“ Rathaus werden, d.h. ohne Wohn- oder Geschäftsräume. Es entsteht auf dem Grundstück mit der Flurst.-Nr. 37 und somit gegenüber dem bestehenden Rathaus, mitten im Ortskern Höchenschwands. Die Planung umfasst das Rathaus als Gebäude, sowie ein dazugehöriges Parkdeck und die Außenraumgestaltung des öffentlichen Raums. [...] Weiterlesen

 

 

 

Oktober 2014 - St. Blasien |  Überarbeiteter Entwurf Zugänglichkeit der Alb

Das Konzept wurde vollständig überarbeitet und mit Rücksprache der einzelnen Fachbehörden (Landratsamt Waldshut RPF Staatlichefischereiaufsicht wie ausgearbeitet, wobei die Ausleitungsstrecke von den Maßnahmen ausgenommen wurde. In diesem Bereich soll es lediglich eine Aussichtsplattform (Holzdeck) über der Alb geben. Die Aufweitung im Bereich des Wehres orientiert sich an den Vorgaben der Fischereiaufsicht und der Zugang ins Gewässer [...] Weiterlesen

 

 

 

Oktober 2014 - Frickingen | Ausbau Dorfstraße Leustetten

Inhalt des vorliegenden Erläuterungsberichts ist die dringend notwendige Sanierung der Dorfstraße mit ihren Nebenflächen in Leustetten, Ortsteil der Gemeinde Frickingen. Im Zuge der nicht mehr aufschiebbaren Sanierung der Trinkwasserleitung und der Neuverlegung von Versorgungsleitungen im Bereich der Dorfstraße soll die Gestaltung und Sanierung des Straßenraums mit einbezogen werden.  [...] Weiterlesen

 

 

 

September 2014 - Leustetten | Spieplatzplanung als Pro-Bono-Projekt

Durch die Erweiterung des bestehenden Baugebiets Zieglerösch im Ortsteil Leustetten der Gemeinde Frickingen musste der bisherige Spielplatz umziehen. Das Spielplatzgelände mit Schaukel, Rutsche, Sandkasten und Turn-/Klettermöglichkeiten sollte deshalb in kompakter Form an anderer Stelle neu aufgebaut werden. Auf einer etwa 200 m² [...] Weiterlesen

 

 

 

August 2014 - Lauchringen | Gartenhotel Feldeck Naturbadkonzept

Mit einem Freibad mit biologischer Wasseraufbereitung möchte Familie Pfau Ihr Gartenhotel Feldeck aufwerten. Im großzügigen Garten mit altem Baumbestand entsteht ein attraktives Freibad mit großer Fläche für Erholung und Entspannung. Variante 1 Mit klarer Linienführung, vom Gebäude selbst abgeleitet, liegt das moderne Naturbad zentral im Garten. Vom Haus her kommend überquert man die großzügige Wasserfläche. [...] Weiterlesen

 

 

 

Juli 2014 - Görwihl | Ortsdurchfahrt Niederwihl

Im Zuge der Straßensanierung der Ortsdurchfahrt von Niederwihl sollen verkehrsberuhigende Maßnahmen den Fremdverkehr, der die Ortsdurchfahrt als Abkürzung der Umgehungsstraße nutzt, verdrängen. Es werden drei querende Pflasterfelder im Abschnitt ohne Bebauung eingesetzt und im Ort selbst drei Fahrbahnverengungen ohne Pflaster, um eine Beeinträchtigung durch Lärmemission zu vermeiden. Diese Verengungen werden schon jetzt in einer Testphase [...] Weiterlesen

 

 

 

Juni 2014 - St. Blasien | Liftanlage Menzenschwand

Beim Schwinbachlift in Menzenschwand (s. Lageplan) soll die Infrastruktur für den Lift erneuert und ergänzt werden. Darüber hinaus soll ein neues Steuerkabel für die Liftanlage verlegt werden. In diesem Zuge sollen weitere Leitungen für Strom-, Video- und Ton-Übertragungen sowie ein Leerrohr mit verlegt werden. Es soll zusätzlich ein etwa 100m langes [...] Weiterlesen

 

 

 

Februar 2014 - St. Blasien | Außenanlage Hotel Alpenblick

Mit dem Neubau des Hotels Alpenblick in Höchenschwand wird auch die Gestaltung des Außenraums neu definiert. Die grundsätzliche Formsprache wurde aus den Grundstücksgrenzen abgeleitet und zeigt sich demnach „gezackt“. Der Bereich zwischen den beiden Gebäuden entsteht als „Schlucht“. Die Verwendung von schroffem Naturstein und Schotter unterstützt den rauen Charakter. [...] Weiterlesen

 

 

 

 

Februar 2014 - St. Blasien | Außenraumgestaltung Firma Schmidt Aebi

Der Besucherparkplatz und der Eingangsbereich sollen neu aufgewertet werden. Dabei kommt, kombiniert mit Schotterflächen, eine robuste, pflegeleichte Staudenmischung zum Einsatz. Deren lange Blütezeit sowie abwechslungsreiche Textur und Struktur bietet bis in den Winter Erlebnisvielfalt. Weiße und blaue Farbtöne (passend zu den Unternehmensfarben) verleihen der Mischung [...] Weiterlesen

 

 

 

Februar 2014 - Höchenschwand | Konzept Natursportzentrum

Auf Grundlage eines Workshops mit Anliegern und interessierten Bürgen entstand ein Konzept für das Natursportzentrum Höchenschwand. Es umfasst die Weiterentwicklung und Attraktivierung der gesamten Anlage, um sie zukunftsfähig zu gestalten. In diesem Entwurfskonzept entstehen durch einen Gehölzsaum unterschiedlich große geschützte Teilbereiche. [...] Weiterlesen

 

 

 

Februar 2014 - St. Blasien | Lager- und Montagehalle Firma Schmidt Dutschland GmbH

Die Firma Schmidt Deutschland GmbH benötigt kurzfristig eine Lager- u. Montagehalle für Bauteile für Kehrmaschinen und Schneefräsen. Diese soll in Form eines Neubaus als Zeltlagerhalle der Fa. HALTEC auf dem Firmengelände "In der Schmelze" schnellstmöglich realisiert werden. Dabei stellen Industriezelte eine günstige Alternative zu Hallen dar und können schnell und flexibel erweitert, auf-, ab- und umgebaut [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2014 - Stühlingen | Straßen- und Hangsanierung nach Böschungsrutschung

An der Ortsverbindungsstraße Mauchen-Obermettingen kam es nach starken Regenfällen im Juni 2013 im talseitigen Böschungsbereich zu einer Rutschung. Niederschläge führten zu einer intensiven Durchnässung des anstehenden, feinkörnigen Bodens (Hangschutt) und zu dessen Aufweichung,  [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2014 - St. Blasien | Sportplatzsanierung

Der SV St. Blasien wird gemeinsam mit der Stadt St. Blasien den Tenneplatz sanieren. Nach einer Besichtigung des bestehenden Hartplatzes am 06. September 2013 musste der Südbadische Fußballverband die derzeitige Unbespielbarkeit feststellen. Der Aufbau des Platzes ist durch den Mangel an einer dynamischen Schicht  [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2013 - St. Blasien | Konzept Zugänglichkeit der Alb

Die Stadt St. Blasien liegt einzigartig im Tal bzw. der Schlucht der Alb im Naturpark Südschwarzwald. Besonderes Charaktermerkmal und mitverantwortlich für den Charme des Stadtbilds ist die Klosteranlage mit dem Dom St. Blasius. Der Dom und seine Umgebung sind nicht nur kultureller Anziehungspunkt, sondern auch Treffpunkt für Stadtbewohner und Touristen. Gleichwohl St. Blasien über ein offenes Fließgewässer verfügt, so ist es im täglichen Geschehen [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2013 - St. Blasien | Sanierung der Albtal-/Hauptstraße

Die Sanierung der Albtalstraße wird in zwei Bauabschnitte aufgeteilt, sodass die Gesamtmaßnahme mit 835m in etwa halbiert wird. Der erste Bauab- schnitt umfasst ca. 400m, abhängig noch von den Submissionsergebnissen. Der Straßenraum wandelt sich räumlich vom Kreisverkehr bis in die Stadtmitte von einseitiger Bebauung entlang am Hang über die zweiseitige Bebauung bis hin [...] Weiterlesen

 

 

 

Dezember 2013 - Gaggenau | Sanierung des Waldseebades

Im Rahmen der Sanierung des Waldseebades Gaggenau ist die Ertüchtigung der biologischen Wasseraufbereitung besonderer Schwerpunkt. Gleichzeitig ist eine Attraktivierung des gesamten Bades vorgesehen, als dass jede Altersgruppe Spiel, Spaß, aber auch Erholung finden kann. Die Varianten zeigen unterschiedliche Anordnungsmöglichkeiten [...] Weiterlesen

 

 

 

November 2013 - Oberderdingen | Umbau des Freibads von Oberderdingen-Flehingen in ein Freibad mit vollbiologischer Wasseraufbereitung

Die Gestaltung und Raumaufteilung spannt sich vom Gebäude aus auf. Zentral liegt der Schwimmerbereich, der von beiden Seiten umschlossen wird. Die Linienführung der Erweiterung erstreckt sich konvex zum Gebäude und konkav zum Bach hin. Die Erweiterung im Süden umfasst den Nichtschwimmerbereich und das Kinderplanschbecken und im Norden den Erlebnisbereich mit Sprungfelsen,  [...] Weiterlesen

 

 

 

Juni 2013 - Birkendorf | Außenraumgestaltung Haus des Gastes

Die grundlegende Entwurfsidee greift und wertet die vorhandenen Elemente auf. Hierzu zählen die geschwungene Wegeform, die Felsen- und Steinformationen, die Topografie und die Vegetation. Außerdem soll der Gegensatz zwischen Gebäude (geradlinige, architektonische Form) und Landschaft bzw. Hügelanlage erhalten bleiben. [...] Weiterlesen

 

 

 

April 2013 - St. Blasien | Gestaltung Kreisverkehr Fa. Schmidt

Form und Materialität des Rings symbolisieren die Verbundenheit mit dem Standort und dem Arbeitsbereich Staßenraum der Firma Schmidt. Die Konstruktion des Rings besteht aus einem Leitplankensystem auf zurückgesetzten Stahlstützen; so scheint es, als würde der Ring schweben. [...] Weiterlesen

 

 

 

April 2013 - Ühlingen-Birkendorf | BG Gehren II Obermettingen

Um bauwilligen Interessenten das Bauen in Obermettingen zu ermöglichen, entschloss sich die Gemeinde Ühlingen-Birkendorf das oben genannte Baugebiet für die Bebauung zu erschließen.Die Erarbeitung der erforderlichen Genehmigungs- u. Bauplanung für dieses Bauprojekt wurde der Hardy Gutmann GmbH in Auftrag gegeben. [...] Weiterlesen

 

 

 

März 2013 - Höchenschwand | Erweiterung des bestehenden Hotels Alpenblick

Konkret handelt es sich um ein neues Gebäude auf dem Grundstück Poststraße 12. Hierzu ist der Abbruch des dort noch bestehenden Gebäudes erforderlich, sodass Raum für zehn neue Appartements, ein Penthouse sowie ein Ladengeschäft entsteht. Das neue Gebäude gliedert sich in das Straßenbild ein  [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2013 - Großenhain | Naturbadsanierung

Im Rahmen der Sanierung des Naturbades Großenhain ist die Ertüchtigung der biologischen Wasseraufbereitung besonderer Schwerpunkt. Gleichzeitig ist eine Attraktivierung des gesamten Bades denkbar, als dass jede Altersgruppe Spiel, Spaß, aber auch Erholung finden kann. [...] Weiterlesen

 

 

 

Januar 2013 - Schwarzwald | Ganzjähriges Hotel-Naturbad-Konzept

Anforderung und Ziel für Planung und Gestaltung ist ein attraktives und individuell entworfenes Naturbad für ein Hotel im Schwarzwald, das ganzjährig genutzt werden kann. Das Besondere des Naturbadkonzepts liegt in der Idee des natürlichen Schwimmens und der Reinigung des Wassers auf biologische Weise ohne den Einsatz chemischer Zusätze. Der dahinter stehende ökologische Gedanke, der das Natürliche betont dient dabei nicht nur der Schonung der Natur, [...] Weiterlesen